NoiseCraving presents: .leaves & Auf Bewährung am 9. März @ Denkmal

Auf Bewährung // Punkrock aus Leipzig

Auf Bewährung aus (ursprünglich) Wismar, (inzwischen) Leipzig geistern schon ein paar Jahre durch die Szene, sind live hyperaktiv, haben in Eigenregie zwei Alben veröffentlicht, wurden 2012 im Brandenburger Verfassungsschutzbericht geadelt und haben spätestens mit ihrer „Zurück auf Start“-EP 2014 für Aufsehen gesorgt.

Fast vier Jahre nach dem letzten richtigen Album erfindet sich die Band mit „Nachtschatten“ noch einmal neu. Weg vom klassisch ungestümen parolenhaften Deutschpunk hin zu schlauem, versierten, abwechslungsreichen Punkrock auf Deutsch, der weiterhin politisch ist, sich aber von Plakativität und Klischees entfernt und weit mehr kann als nur die ausgetrampelten Pfade erneut zu beschreiten.
„Nachtschatten“ lässt mehr Raum, ist vielseitiger und experimentierfreudiger. Über 200 Livegigs in den letzten Jahren haben ihre Spuren hinterlassen und schaffen die Grundlage für den großen Wurf: 11 eingängige, packende, melodische Punkrocksongs, die ins Ohr gehen und hängen bleiben. Richtig gut produziert, mit eigener Note und thematischer Vielfalt zwischen Politik, Beziehungen, Zwischenmenschlichem und Lebensfreude.

Auf Bewährung gesellen sich in eine Liga mit aktuell angesagten deutschen Bands wie Pascow, Kotzreiz oder Todeskommando Atomsturm, haben manchmal einen leichten Touch von den Broilers oder ihren MeckPom-Kollegen Feine Sahne Fischfilet, ohne dabei aber ihre Eigenständigkeit aufs Spiel zu setzen.

http://aufbewaehrung.blogsport.de/
https://www.facebook.com/aufbewaehrung
https://aufbewaehrung.bandcamp.com/

.Leaves // Hardcore/Punk aus Jena

.leaves spielen hardcore/Punk mit DIY Attitüde. Getrieben von melancholischen Melodien und geprägt von aggressiven vocals werden zum nachdenken anzuregende Botschaften von Animal liberation bis hin zu klaren antifaschistischen statements gesetzt. Hinterfragen sollte man nicht nur jeden letzten Satz der einzelnen Songs, sondern auch jeden gesprochenen letzen Satz im eigenen tristen Leben auf dieser Welt !

http://leaveshc.blogspot.de/
 https://www.facebook.com/leaveshc/?fref=ts
 https://leaveshc.bandcamp.com/tumblr_ne46p03yPy1tzts97o1_250

Wo: Denkmal in Salzburg
Einlass: 20 Uhr         UKB: 5€


This entry was posted in General. Bookmark the permalink.